Browse Prior Art Database

Verfahren zur Analyse von Fraesbahndaten mittels Diskretisierung der Eingangsdaten und Berechnung und Visualisierung von Additivdaten

IP.com Disclosure Number: IPCOM000182650D
Original Publication Date: 2009-May-27
Included in the Prior Art Database: 2009-May-27

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Die Bearbeitung eines Werkstuecks auf einer numerisch gesteuerten Werkzeugmaschine wird typischerweise mittels NC-Programmen beschrieben, welche in einem CAD/CAM-System unter Verwendung eines Postprozessors erzeugt werden (NC: Numerical Control, CAD: Computer Aided Design, CAM: Computer Aided Manufacturing). Ein NC-Programm kann beispielsweise die Verfahrbewegung eines Fraeswerkzeugs beinhalten. Diese Bewegungen koennen vom Postprozessor in unterschiedlichen Formaten, z.B. als Linearsatz, als Kreissatz oder als hoeherwertige Formate (Polynome, B-splines) ausgegeben werden. Bei einer 4-,5-, oder 6-achsigen Bewegung wird additiv noch die Fraeserorientierung beispielsweise als Vektor oder als Rundachswinkel ausgegeben.