Month of March 2003 - Page Number 8

Showing 71 - 80 of 302 from March 2003
Browse Prior Art Database
  1. 71.
    Moderne Kraftfahrzeuge haben eine Vielzahl an elektrischen Verbrauchern an Bord, die zum grossen Teil auch bei abgestelltem Antriebsmotor zur Verfuegung stehen sollen. Diese Verbraucher wie Pumpen, Generator und Klimakompressor werden zumeist von den fuer den Antrieb verwendeten Verbrennungsmotoren zur Verfuegung...
    IPCOM000011366D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  2. 72.
    Die Erfindung beschreibt ein Verfahren, Ansagetexte bei Ansagegeraeten und Ansagevorrichtungen (Announcement Devices) fuer Fest- und Mobilfunknetzbetreiber sowie VoIP (Voice over Internet Protocol) Networks flexibel und dynamisch je nach anrufender bzw. angerufener Nummer zu generieren. Unter der Voraussetzung, dass...
    IPCOM000011367D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  3. 73.
    Viele verschiedene Kommunikationsmittel und -geraete koennen auf die unterschiedlichste Art und Weise miteinander Daten austauschen. Problematisch dabei ist, dass nicht alle Endgeraete jeweils alle Kommunikationsarten oder -moeglichkeiten besitzen, so dass ein Absender einer bestimmten Nachrichtenform nicht weiss, ob...
    IPCOM000011368D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  4. 74.
    The idea is to use a structure with one single and three triple counters instead of a special counter structure used up to now to realize a simple method for measuring, accumulating and multiple reading of total duration within given consecutive accumulation time intervals. (A) # CURRENT ACTIVE STATES (B1) # BEGIN...
    IPCOM000011417D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  5. 75.
    In einer Reihenschaltung von Leistungshalbleitern muss die Sperrspannung der einzelnen Bauelemente nach dem Ausschalten eines Ventils an jedem Bauelement gleich sein. Ist dies nicht der Fall koennen einzelne Bauelemente dieser Reihenschaltung durch Ueberspannung zerstoert werden. Die Sperrspannung eines Halbleiters...
    IPCOM000011418D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  6. 76.
    Zur Darstellung technischer Produkte in Katalogen oder Dokumentationen verwendet man bisher Fotografien dieser Produkte. Das bringt eine Reihe von Nachteilen mit sich: - Die Erstellung von Fotos mit unterschiedlichen Produktansichten ist kosten- und zeitintensiv. - Die Datenablage der vielen Fotos braucht viel...
    IPCOM000011419D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  7. 77.
    Durch eine besondere Anordnung einer Schaltung, die als Prozessinterface zur Erfassung von digitalen Prozesssignalen in der Prozesstechnik dient, kann eine Uebertragung von Binaersignalen ueber eine analoge Stromschleife realisiert werden. Dabei formt als zentrales Element ein Digital-Analog-Messumformer die am...
    IPCOM000011420D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  8. 78.
    In Mobilfunknetzen werden den einzelnen Rufnummern ueblicherweise netzinterne Anrufbeantworter, sogenannte Voice- oder Mailboxen, zur Verfuegung gestellt. Diese werden in erster Linie von Mobilfunkgeraeten abgehoert. Da hier nur eine Hand frei ist, sind schriftliche Notizen beschwerlich. Weiterhin faellt vielen...
    IPCOM000011421D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  9. 79.
    In Mobilfunknetzen wie nach den Standards GSM (Global System for Mobile Communications), UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) oder GPRS (General Packet Radio Service) sind Verfahren zur Bestimmung des Aufenthaltsortes eines Mobilfunkteilnehmers definiert. Sie zielen jedoch nicht auf das ortsabhaengige...
    IPCOM000011422D | Original Publication Date: 2003-Mar-25
  10. 80.
    Computertomographen (CT), deren Rotoren kontinuierlich umlaufen, benoetigen zur Uebertragung der Daten vom umlaufenden zum ruhenden Element geeignete Schnittstellen. Diese Schnittstellen haben im Allgemeinen eine begrenzte Uebertragungsrate. Abhaengig von der Uebertragungsrate sind so-wohl die Dynamik als auch die...
    IPCOM000011423D | Original Publication Date: 2003-Mar-25