Month of October 2003 - Page Number 20

Showing 191 - 200 of 366 from October 2003
Browse Prior Art Database
  1. 191.
    Bei laenger andauernden Ueberspannungen an den a/b Leitungen der ADSL-(Asymmetrical Digital Subscriber Line) Linecard werden Leitungstreiber und/oder die zum Schutz vorhandenen Suppressordioden (durch thermische Ueberlast) zerstoert. Abb. 1 zeigt eine uebliche Schaltung mit Leitungstreiber mit Class-G Ausgangstreiber...
    IPCOM000019763D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  2. 192.
    Turbinen und Verdichter werden bei der Auslegung bei optimalen Zustroemungsbedingungen ausgelegt, indem die Leit- und insbesondere die Laufbeschaufelung eine ideale Zustroemung erfaehrt. Dieser Auslegungspunkt wird bei Teil- und Ueberlast verlassen, da die Profile aufgrund der zu- bzw. abnehmenden axialen...
    IPCOM000019764D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  3. 193.
    Auf Verdichterschaufeln und Turbinenschaufeln von Dampf- und Gasturbinen wirken Schwingungsanregungen ein, die zu einer Materialermuedung der Schaufel und der Rotorklaue fuehren koennen. Die Schwingungsamplituden werden durch die neue Apparatur stark reduziert. Dabei handelt es sich um ein...
    IPCOM000019765D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  4. 194.
    Today, multi-modal services providing not only speech-based telephony service but a broad variety of modalities, like pen input or visual and synthesized output, are available. If a telephone user wants to leave a message to a potential caller, it is advantageous to provide this message in a multi-modal form to cope...
    IPCOM000019766D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  5. 195.
    Computer- oder Web-gestuetztes Waehlen bzw. Anrufen, mit dem eine herkoemmliche Rufverbindung von Apparat A nach B initiiert wird, ist derzeit fuer oeffentliche Anschluesse nach dem „Call Back“- Verfahren (dt.: Rueckrufverfahren) moeglich. Dabei wird nach dem Anklicken der gewuenschten Rufnummer bzw. des entsprechend...
    IPCOM000019767D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  6. 196.
    In komplexen WDM (Wavelength Division Multiplexing) Systemen durchlaufen die Uebertragungskanaele optische Add/Drop Multiplexer (OADM) oder optische Cross-Connects (OXC). In diesen Einheiten werden die einzelnen Kanaele durch spektrale Filter getrennt und auf unterschiedlichen Pfaden im optischen Netz verteilt. Da...
    IPCOM000019768D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  7. 197.
    Fuer den Betrieb einer Brennkraftmaschine mit Hochdruck-Direkteinspritzung ist ein bestimmtes Kraftstoffdruckniveau im Rail (Kraftstoffverteilleiste) erforderlich. Ein beispielhaftes Schema eines dafuer verwendeten Kraftstoffsystems ist in Abb. 1 wiedergegeben. Die den Hochdruck erzeugende Hochdruckpumpe (HP) wird...
    IPCOM000019769D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  8. 198.
    Die Prinzipien des Telecommunications Network (TMN) definieren mehrere Schichten fuer das Management eines Telekommunikationsnetzwerkes, wobei jede Schicht zwei Funktionen beinhaltet: zum einen die Manager-Funktion fuer die darunter liegende Schicht und zum anderen die Agent-Funktion fuer die darueber liegende...
    IPCOM000019771D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  9. 199.
    Die Anzahl der oeffentlichen Wireless Local Area Networks (WLAN) nimmt stetig zu. Diese Netzwerkpunkte stellen einem Teilnehmer mit einem WLAN-faehigen Endgeraet verschiedene Dienste zur Verfuegung, z.B. die Moeglichkeit das Internet zu nutzen. Da der Zugang zum Netzwerk in der Regel vergebuehrt wird, ist eine...
    IPCOM000019772D | Original Publication Date: 2003-Oct-25
  10. 200.
    Durch die Einfuehrung neuer Dienste wie Videotelephonie (zukuenftig bei UMTS= Universal Mobile Telecommunication System) oder MMS (bei GSM= Global Standard for Mobile Communications), werden in modernen Mobiltelefonen immer haeufiger Farbbildschirme eingesetzt. Im Mobilfunkmarkt werden deshalb schon bald einer...
    IPCOM000019773D | Original Publication Date: 2003-Oct-25