Dismiss
We will be performing system updates on Sunday, July 21st, from 9-noon ET. You may experience brief service interruptions during that time.

Month of July 2008 - Page Number 10

Showing 91 - 100 of 466 from July 2008
Browse Prior Art Database
  1. 91.
    Das Wachstum von Unternehmen geht oftmals einher mit dem Anwachsen der firmeneigenen IT-Infrastruktur (IT: Informationstechnik). Die Rechner werden haeufig in Rechenzentren oder Serverraeumen aufgestellt, wobei geeignete Anschluesse, beispielsweise Strom-, Netzwerk- und Kuehlungsanschluesse bereitgestellt werden...
    IPCOM000172538D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  2. 92.
    Beim Bau von Eisenbahnantrieben (Motor, Getriebe, Radsatzwellen) sowie bei der Konstruktion von Elektromotoren werden die Lagersitze der Wellen teilweise oder als Ganzes gegen Spannungsueberschlaege gesichert oder ausgelegt. Dabei soll verhindert werden, dass beispielsweise hohe Stroeme, Spannungen oder andere...
    IPCOM000172537D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  3. 93.
    In einem Elektromotor sind beim Laeufer und beim Staender konstruktiv bedingt mehrere Bleche zu einem Paket verbunden. Da es sich hierbei um gestanzte Bleche handelt, sind die Stirnflaechen der Stanzschneidkanten aus Eisen blankmetallisch. Aufgrund der unterschiedlichen geometrischen Form und dem Vorhandensein von...
    IPCOM000172536D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  4. 94.
    In Elektromotoren bzw. Generatoren werden zum Aufbau elektrischer Felder einzelne Eisenbleche zu einem Blechpaket zusammengefasst. Diese Bleche werden aus einem Stahlband mittels eines Stanzwerkzeugs in der jeweils gewuenschten Form herausgestanzt. Beim Herstellungsprozess des Stahlbandes wird zumeist eine...
    IPCOM000172535D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  5. 95.
    Das der Loesung zugrunde liegende technische Problem ist der masshaltige modulare Aufbau eines CT-Detektors, wobei ein Modul aus dem X-Ray-Sensor und einem Streustrahlkollimator besteht. Fuer die CT-Bildgebung (CT: Computertomographie) ist eine exakte Ausrichtung sowohl des Kollimators als auch des Sensors im Bereich...
    IPCOM000172529D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  6. 96.
    Ein MR-System (Magnetresonanzsystem) beinhaltet in den meisten Faellen einen supraleitenden Magneten. Der Magnet ist in einem Heliumkessel aufgehaengt und wegen der thermischen Isolierung in einem Kryostaten eingebaut. Fuer das kontinuierlich abdampfende Helium und fuer das Helium, das beim Auf- und Aberregen...
    IPCOM000172525D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  7. 97.
    Um eine fehlerfreie Bestueckung von Bauelementen auf Leiterplatten zu gewaehrleisten, muss verifiziert werden koennen, dass die Bauteilruestung der Maschinen fehlerfrei ist. Die Verifikation unterschiedlicher Gehaeuseformen erfolgt mithilfe von Bildverarbeitungssystemen. Bauelemente mit falschen Widerstands- oder...
    IPCOM000172524D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  8. 98.
    For the diagnosis and treatment of heart diseases, angiographic systems are used. During angiography based examination, 2D (fluoroscopy) or 3D (volume rendering technique or surface rendering technique) image data are presented to the operating physicians on a display. Newly developed options for angiography system...
    IPCOM000172523D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  9. 99.
    Die Handbetaetigung eines Antriebs ist mittels einer elektromagnetischen Verriegelung vor unabsichtlichem oder unbefugtem Betaetigen zu sichern. Die Freigabe der Handbetaetigung erfolgt erst nach elektronischer Ueberpruefung der entsprechenden Verriegelungsbedingungen. Mit einem speziellen Schluessel laesst sich die...
    IPCOM000172522D | Original Publication Date: 2008-Jul-25
  10. 100.
    Haushaltsgeraete, aber auch Geraete bzw. Einrichtungen beliebiger Arbeits- und Lebensbereiche besitzen zumeist eine visuelle Schnittstelle zum Bediener bzw. Benutzer. Bei der Formgestaltung dieser Schnittstelle gibt es verschiedene Zielrichtungen. Die Bedienung oder Ueberwachung des Geraetes soll einfach,...
    IPCOM000172507D | Original Publication Date: 2008-Jul-25